Bauhaus-Kunst

Krefeld bekommt 2019 eine begehbare Skulptur

Krefeld ist die einzige Stadt in NRW, die sich an den Feiern zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum beteiligt. Zur Erinnerung an die berühmte Architekten-Schule wird in der Seidenstadt eine  "begehbare Skulptur" errichtet. Von Jan Popp-Sewingmehr

Rückblick

So schön war der Karneval in Krefeld

Trotz ausgefallenem Rosenmontagszug und verregnetem Veilchendienstag: Es war eine tolle Karnevalssession 2016 in Krefeld. Wir zeigen an dieser Stelle alle Fotostrecke zu Zügen und Partys im Überblick. Von Jan Popp-Sewingmehr

Das Comitee Crefelder Carneval hat entschieden: Der Rosenmontagszug wird nicht nachgeholt

Zug wird nicht nachgeholt

Der Krefelder Rosenmontagszug musste wegen des aufziehenden Sturmtiefs Ruzica abgesagt werden. Eine Neuauflage im Frühjahr wird es nicht geben. Darauf einigte sich soeben das für den Zug verantwortliche Comitée Crefelder Carneval (CCC) von 2014 e.V.. 2017 wird dann unter dem  Motto: "Ponzelars Panoptikum" gefeiert. Montagmorgen um 9 Uhr liefen in Krefeld und Kempen die Telefondrähte und Soziale Netzwerke heiß: Die Rosenmontagszüge in beiden Städten wurden von den Veranstaltern abgesagt wegen drohender Sturmböen. Das Krefelder Prinzenpaar reagierte verständlicherweise mit Riesen-Enttäuschung. mehr

Karneval in Hüls

Breetlookszug trotzt dem Regen

Bei teilweise strömendem Regen ist am Veilchendienstag der traditionelle Breetlookszug durch Hüls gezogen. 10.000 Zuschauer waren dabei. Wir haben die Bilder.   mehr